Schützenjugend siegt beim Ostereierschießen.

Der Schützenverein Döteberg hat sein diesjähriges Ostereierschießen mit eine sehr guten Beteiligung abgeschlossen. Alle Döteberger ab 12 Jahren und die Schützenmitglieder hatten die Möglichkeit ihr Glück zu versuchen. Jeder bekam 5 Schuss Probe eine Spaßscheibe und 5 Schuss die auf zehntel gewertet wurde. Bei der Spaßscheibe mussten 5 Schuss abgegeben werden. Das Gesamtergebnis ergab die Platzierung. 36 Schützen versuchten ihr Glück und Sieger wurde mit 522,1 Punkten Christian Reineke vor Jan-Philipp Müller mit 522 Punkten und Ralf Spiering mit 502,8 Punkten. Alle Teilnehmer bekamen einen Preis. Die Freude war bei dem Sieger groß er Schoss bei der Spaßscheibe die volle Punktzahl.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.