Letter's U19 siegt verdient

Fußballer der SG freuen sich über Auswärtssieg!


Drei wichtige Punkte im Abstiegskampf brachten die U-19 Fußball Junioren der SG Letter 05 von der Auswärtsreise aus Haimar/Dolgen mit nach Hause.
In einer, über weite Strecken, ausgeglichenen Partie, setzte sich der Letteraner Nachwuchs am Ende mit 2:0 Toren durch.

Nachdem die torlose 1.Hälfte noch recht zerfahren war, fand das lettersche Team um Kapitän Timo Guntermann besser ins Spiel. Kämpferisch überzeugend, erspielte sich die Elf, die eine oder andere Torchance, musste aber bis zur 63 Minute auf den erlösenden Führungstreffer warten.

Yannick Kuwan von der SG behauptete sich stark im Strafraum und passte überlegt zu Christian Streicher, der seine seit Wochen starke Leistung, mit dem 1:0 für seine Farben krönen konnte. Weitere Chancen, unter anderem auch durch den in der zweiten Hälfte gut aufgelegten Julien Böhnke, blieben seitens der SG leider ungenutzt. Letter zitterte und hoffte auf kein Gegentor. Die Erlösung brachte das alles entscheidende Tor in der 90 Minute. Simon Quinn setze sich auf dem linken Flügel durch und passte in die Mitte, wo Tobias Kraft keine Mühe hatte das 2:0 einzunetzen.

Eine insgesamt gute Teamleistung sorgt für einen wichtigen Sieg.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.