Jazzies - wurden beim Showgruppenwettbewerb mit dem Prädikat "ausgezeichnet" bewertet

Die Jazzies sind „Ausgezeichnet“

Die Jazzies, vom

TV Lohnde und TUS Gümmer

, fuhren am 25.05.2014 wieder einmal nach Melle, denn dort fand der Vorentscheid des

Showgruppenwettbewerbs „Rendezvous der Besten

“ statt. Die ursprünglich geplante Veranstaltung, am 11.05.14 in Letter, wurde leider aufgrund zu geringer Anmeldungen abgesagt. Der Veranstalter hat sich entschieden alle dort gemeldeten 7 Gruppen zum Landesfinale am 19.07.14 nach Oldenburg zu schicken, somit auch die Jazzies. Trotzdem hat die Gruppe, zusammen mit Trainer Bernd Meier-Fröhlich entschieden, beim zweiten Vorentscheid, außer Konkurrenz in Melle anzutreten. Insgesamt 21 Gruppen sind in dem 10 -jährigen Jubiläumsjahr dieses Wettbewerbs nach Melle gereist, um Ihre Darbietungen bis zu 6 Minuten lang auf der 14 mal 14 Meter großen Fläche zu präsentieren. Die mitgereisten Fans in der ausverkauften Sporthalle in Melle sahen 4 Stunden lang vielseitige Darbietungen von Tanz über Akrobatik und Rope Skipping und Einrad fahren. Die tolle Stimmung in der Halle übertrug sich auch auf die Jazzies, die als 14. Gruppe, nach der Pause ihren neusten Tanz „Titanic“ präsentierten. Am Ende der Veranstaltung erhielten sie bei der Siegerehrung mit 80 und 89 Punkten von 100 die zweithöchste Wertung und zwar das Prädikat „ Ausgezeichnet“.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.