Fasching gefeiert nun freut man sich auf die Ostereisuche

Schön fefeiert nun wird die Ostereisuche erwartet!
Seelze: Turnhalle GBG |

Die Kleinsten Sportler feierten Fasching beim Eltern-Kind-Turnen


„Wollt ihr jetzt Fasching feiern?“ fragte ich vergangenen Donnerstag in der Eltern Kind Gruppe um 17 Uhr. „Jaaa!“ donnerte es mir entgegen, als auch die dritte und letzte Eltern-und Kind Gruppe zusammen mit den Jüngsten zum Karneval aufliefen. Karin Schmechel-Schneckener, die Übungsleiterin, hatte einiges vorbereitet für die Kleinen. Aber wo war sie denn um 17 Uhr? „Einmal kurz raus gehen und dann (wie) neu wieder rein kommen“, witzelte Schmechel, die schon zwei Stunden Feierei hinter sich gebracht hatte.

Jeden Donnerstag kommen ab 15 Uhr die Kinder im Alter von 3-4 Jahren zum Eltern-Kind-Turnen in die Turnhalle des Georg-Büchner-Gymnasiums im Südflügel.
Auch diesmal baute die erste Gruppe einen Abenteuerparcours auf, Schmechel hatte schon liebevoll ein wenig die Halle geschmückt für die große Faschingssause.

Die Kinder sangen, tanzten, tobten und übten sich im Sackhüpfen und Eierlaufen. Das Highlight war dann die Weingummikette, die Frau Schmechel-Schneckener für alle Gruppen vorbereitet hatte.

Um 16 Uhr war Gruppenwechsel und es wurde ein wenig umgebaut für die Kleinsten Kids im Alter ab 1,5 Jahren bis 2 Jahre. Noch schüchtern bewegten sich die verkleideten Gestalten zu den Liedern und sahen aufmerksam zu, was um sie herum geschah.

Ganz anders ist es dann bei der 17 Uhr Eltern-Kind-Gruppe. Man kennt sich schon und weiß um den Ablauf. Über 25 Kinder kamen zusammen mit ihren Eltern und feierten ausgelassen und tüchtig. „Alle Kinder die Prinzessinnen, Doktoren und Piraten sind, tretet ein, tretet ein, tretet ein, sang Schmechel und bat die Kleinen in den Tanzkreis zu treten. Was die dann auch vergnügt taten.

„Was wollt ihr jetzt singen?“, fragte sie im Anschluss und bekam zur Antwort: „Die Schäfchen...“
Da schmunzelte Frau Schmechel und sang den Song von Volker Rosin „Alle Schäfchen machen Böcken...“ und alle machten mit, das machte wohl allen Spaß Eltern und den Kleinen.

Und um im Anschluss dann die Weingummitütchen zu ernten, sprang mancher besonders hoch. Nach drei Stunden Dauerparty mit über 60 Kindern und deren Anhang hatte sich Frau Schmechel am Ende den Feierabend auch redlich verdient.

Nun freuen sich alle schon auf das nächste Event der SG Letter 05 – die Ostereisuche
. Eier suchen schon vor Ostern geht das denn?? Na klar, bei der SG Letter 05, die Eier bringt auch nicht der Osterhase, das überlassen wir schön dem Richtigem! Aber Spaß machen tut es trotzdem, es wird gebastelt, die Hasenolympiade absolviert und dann die Eier gesucht. Wann?? 11. April 2014 ab 15 Uhr! Termin vormerken! Wir freuen uns auf Euch!
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.