Besuch der Kleiderkammer im Schulzentrum Ahlem

Seelze: DRK | Besuch in der Kleiderkammer
Seit Beginn der Unterbringung von Flüchtlingen im alten Ahlemer Schulzentrum an der Petit-Couronne-Allee ist der DRK Ortsverein Ahlem dabei, dort eine Kleiderkammer aufzubauen.
Zum Besuch dort hatten die Organisatoren am Freitag, 13.11.15 Ortsvereine des Seelzer Stadtgebietes eingeladen.

Großes Interesse

Mit großem Interesse und vor allem merklich beeindruckt folgten Mitglieder aus 5 Ortsvereinen zunächst den Ausführungen der Organisatoren bei Kaffee, Tee und einem Stück Kuchen.

Aktuelle Themen

Zur Sprache kam dabei vor allem das Problem der mangelnden Vernetzung, zumal zwischen den zwei Kleiderkammern Hannovers. Jedoch fehlt es auch immer wieder an helfenden Händen beim Sortieren der Spenden und Ausgeben der Kleidung.

Rundgang

Im Anschluss konnten noch das - riesige - Lager und Teile des genutzten Schulzentrums besichtigt werden, was einen guten und umfassenden Eindruck vermittelte.
Zum Abschied war allen Besuchern klar, dass hier kontinuierlich eine beeindruckende personelle und organisatorische Leistung erbracht wird - deren Ende ja noch lange nicht abzusehen ist.

Weitere Unterstützung wichtig

Hingewiesen sei deshalb auf den Unterstützerkreis Ahlem und z.B. sein "world café" am 1. Mittwoch in jedem Monat. Unterstützerkreis Ahlem
Außerdem hier noch einmal der Spendenaufruf der Kleiderkammer zur Information, welche Spenden besonders gebraucht werden.
Spendenaufruf Kleiderkammer Ahlem
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.