Museums-Aktionstag 2016 im Schwabmünchner Museum

Im Museum Schwabmünchen findet am Sonntag, den 14.08.2016 von 10h bis 17h ein Fest für Familien, für Kinder, für Singles, für Paare, eben für alle statt. Selbst brave Hunde sind willkommen.

Ein umfangreiches Programm garantiert Unterhaltung, Spaß und Spannung!



Ganztägig sind angesagt:

Großes Museums-Sommerrätsel mit tollen Preisen
für junge, ganz junge und nicht mehr soo junge BesucherInnen

Kulinarische Verwirrungen

Synästhesie-Ecke (dort erfährt man auch, was das ist...)

Optische Täuschungen und, weil die AUGENSPIELE definitiv nur noch bis 02.Oktober 2016 laufen, schon mal zum Abschied „Optische Enttäuschungen“

In der "Bastelstube": kann man aus alten Zeitungen bunte Sonnenschirme basteln.

Fühl-Memory kann als Vorgeschmack auf die Wahrnehmungs-Ausstellung im nächsten Jahr gespielt werden.

Die Ausstellung „WOW,WOW“ mit Hundecartoons und Hundefotografien von Uli Stein kann nach wie vor bewundert werden.

Um 14.30h werden die TeilnehmerInnen und GewinnerInnen des Ames-Raum-Filmwettbewerbs geehrt.

Von 15.30h bis 16h liest Markus Friesenegger witzige Tiergeschichten von Biber, Specht, Ätze und Pu.

Für Hundefreunde und all jene, die einen Hund besitzen gibt es ab 14h einen Hundeparcours des GSV Schwabmünchen e.V. und Vorführungen mit Turnierhunden.
(Unter dem Motto "Ausbildung mit Herz" bietet der Gebrauchs- und Sporthundeverein Schwabmünchen eine breite Palette vom Welpentreff über die Junghunde-Erziehung bis hin zum Turniersport. Der Verein steht allen offen.)

Zwischen den Vorführungen kann jeder Hund den Parcours ausprobieren.
Wenn es klappt, gibt es einen Preis von Happydog (Interquell GmbH).
Wenn es nicht klappt, wahrscheinlich auch.

Herrchen und Frauchen dagegen können ihr Wissen beim Uli-Stein-Hundequiz unter Beweis stellen und ebenfalls einen Preis gewinnen.

Ab 14h gibt es noch ein Highlight für Hundeliebhaber:

Profi-Fotograf Matthias Baumgartner fotografiert Ihren Hund, in einem im Museum extra eingerichteten Hunde-Fotostudio. Gefertigt wird ein richtiges fotografisches Hunde-Portrait.
Zur besseren Planung wird um Anmeldung zum Portrait gebeten.
Einfach eine Mail an museum@schwabmuenchen.de senden.

Jetzt bleibt zu hoffen, dass viele Zweibeiner und ebenso viele Vierbeiner den Weg ins Museum finden.
.
Das Fest findet auch bei schlechtem Wetter statt.
Für trockene Haare und Schuhe sorgt im Regen-Fall ein wasserdichter Pavillon.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.