Die verflixten Sieben - Anja Fiedler fragt ....... Martin Rütter antwortet!

Hunde verstehen, für Martin Rütter kein Problem!(Pressefoto von Foto-Credit: Marc Rehbeck, mit freundlicher Genehmigung von Martin Rütter) (Foto: (*Foto-Credit: Marc Rehbeck))
 
Na, wer löst die Aufgabe am schnellsten? (Pressefoto von Foto-Credit: Marc Rehbeck, mit freundlicher Genehmigung von Martin Rütter) (Foto: (*Foto-Credit: Marc Rehbeck))

In meinem Pulheimer Fragebogeninterview "Die verflixten Sieben" stelle ich 100 Prominenten 7 Fragen. Sechs davon sind immer gleich, die siebte Frage ist speziell für den jeweiligen Prominenten formuliert. Meine Serie "Die verflixten Sieben", die ich auf einer anderen Plattform begonnen habe, endet mit dem Interview von "Hundeversteher" Martin Rütter. "nachSITZen" ist der Name seines Tourprogramms.
Doch länger die Schulbank drücken und etwas lernen, müssen hier in erster Linie die Menschen. Denn durch ihre Fehler kommt es zu Verhaltensauffälligkeiten und Erziehungsproblemen bei Hunden. Haben Sie ein Problem mit Ihrem Hund? Dann denken Sie dran, sein Verhalten spiegelt Ihres wider! "Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Knochen werfen!"
In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen! Vielleicht liest Ihr Hund gleich mit?


100 Prominente habe ich gefragt....


1. Stellen Sie sich vor, Sie sind in der Stadt Pulheim völlig unbekannt. Wie stellen Sie sich den Pulheimerinnen und Pulheimern vor?

"Ich lasse einfach meine Hunde vorlaufen, da taut das sprichwörtliche Eis automatisch und ganz schnell auf (lacht)."

2. Welche Gedanken gehen Ihnen durch den Kopf, wenn Sie über einen roten Teppich gehen?

"Da kann ich im Grunde nichts zu sagen, weil ich eigentlich nie über einen roten Teppich gehe. Ich bin auch niemand, der zu jeder Promi-Party latscht. Mein Terrain ist lieber die Hundewiese oder der Wald."

3. Verraten Sie mir und Pulheim ein Geheimnis, dass die Öffentlichkeit noch nicht kennt (die Farbe Ihrer Zahnbürste, ihre Lieblingsmarmelade, den Namen Ihrer Katze, ihr Lieblingswitz, etc.)?

"Ich habe eine Schwäche für Lakritz."

4. Stellen Sie sich vor, dass Sie sich in das Goldene Buch der Stadt Pulheim eintragen. Welche Worte schreiben Sie hinein?

"Ohne Pulheim wäre die Welt nur halb so schön."

5. Sie haben einen Tag die Möglichkeit, die Welt in Ihrem Sinne zu verändern bzw. zu verbessern. Was liegt Ihnen am Herzen bzw. was würden Sie verändern?

"Ich würde jegliche Form von Gewalt von dieser Welt verbannen."

6. Ich habe 100 Prominenten aus verschiedenen Bereichen diesen Fragebogen geschickt. Was meinen Sie, wie viele mir meine Fragen beantworten, und warum haben Sie mir geantwortet(vielleicht weil Sie die Fragen toll fanden, oder Sie grundsätzlich alle Presseanfragen beantworten oder war Ihnen einfach langweilig?)?

"Weil gerade lokale Geschichten einen besonderen Reiz ausüben und die Menschen unmittelbar in ihrer Region bewegen."

Hinweis:Die folgende 7. und letzte Frage ist eine individuelle Frage, die ich nur Martin Rütter gestellt habe. Jeder, der von mir angeschriebenen Prominenten erhält eine für ihn persönlich formulierte Frage zur Beantwortung vorgelegt.

7. Stellen Sie sich vor, Sie sind ein Tag lang ein Hund. Welche Rasse wären Sie und wie würden Sie Frauchen oder Herrchen erziehen?

"Ich wäre eine Mischung aus Border Collie und Jack-Russell-Terrier. Der Collie steht für Kreativität und Arbeitsfreude, gleichzeitig muss da aber auch immer Abwechslung reingebracht werden. Und der Terrier verbeißt sich ja in Ideen. Herrchen und Frauchen würde ich natürlich mit der perfekt abgestimmten Mischung aus Ignoranz und Zuneigung erziehen, damit sie mich im wahrsten Sinne des Wortes aus der Hand fressen lassen und all meine Wünsche erfüllen (lacht)."

Hier können die Prominenten noch etwas in eigener Sache schreiben (neue CD, neuer Film, neues Programm, Werbung, schlaue Zitate, was Sie Ihren Fans schon immer mal sagen wollten oder einfach Ihre Meinung zu meiner Aktion):

"Aktuell bin ich ja fleißig mit meiner neuen Live-Tour „nachSITZen“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs. Es waren bis hierhin schon viele wundervolle Abende, für die ich mich bei meinen Zuschauern ausdrücklich bedanken möchte. Ohne diesen enormen Rückhalt und das große Vertrauen der Leute in meine Arbeit wäre das alles gar nicht möglich, das weiß ich sehr zu schätzen. Und das Tolle: Es werden noch etliche schöne Live-Shows dazukommen, darauf freue ich mich. Genauso erwartungsfroh blicke ich auf die neuen Hundeprofi-Folgen für VOX, die wir in Kürze drehen werden. Zudem sind gerade im April meine neuen Fachbücher „Jagdverhalten bei Hunden“ und „Welpentraining mit Martin Rütter“ erschienen. Interessanter Lesestoff, wie ich finde."

Ich möchte mich ganz herzlich bei Martin Rütter für seine Teilnahme an meinem Fragebogeninterview und die Erlaubnis zur Veröffentlichung bedanken.

Wer Martin Rütter einmal live erleben möchte und bei ihm "nachSITZen" will, kann das z. B. im April und Mai 2015 an folgenden Orten tun:



14.04.2015
BREMERHAVEN
nachSITZen
Stadthalle Bremerhaven
 

15.04.2015
OLDENBURG
nachSITZen
EWE ARENA
(Ausverkauft!)


16.04.2015
QUAKENBRÜCK
nachSITZen
Artland Arena Quakenbrück


17.04.2015
BIELEFELD
nachSITZen
Seidensticker Halle Bielefeld
(Ausverkauft!)

22.04.2015
REGENSBURG
nachSITZen
Donau-Arena


23.04.2015
RAVENSBURG
nachSITZen
Oberschwabenhalle Ravensburg
 

24.04.2015
KARLSRUHE
nachSITZen
Schwarzwaldhalle
(Ausverkauft!)

25.04.2015
MANNHEIM
nachSITZen
SAP ARENA
 

02.05.2015
OBERHAUSEN
nachSITZen - Große TV Aufzeichnung
König-Pilsener-ARENA
(Ausverkauft!)


Nach einer Sommerpause geht es dann ab Oktober mit Martin Rütters Tour weiter. Also noch einige Gelegenheiten für Interessierte ihn live zu sehen und was über Hundeerziehung zu lernen.
1
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
23.259
Andreas Köhler aus Greifswald | 12.04.2015 | 12:55  
839
Anja Fiedler aus Pulheim | 12.04.2015 | 15:21  
839
Anja Fiedler aus Pulheim | 12.04.2015 | 21:38  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 14.04.2015 | 09:19  
839
Anja Fiedler aus Pulheim | 14.04.2015 | 20:01  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 15.04.2015 | 08:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.