Feigen mit Ziegenkäse in Blätterteig

Feigen mit Ziegenkäse in Blätterteig mit Honig und Sesam
Zutaten:
1 Rolle frischen Blätterteig (275 g)
1 Tüte (12 Stück) getr. Soft-Feigen (250 g)
150 g Ziegenweichkäse
1 TL flüssigen Honig
Etwas Sesam-Saat

Zubereitung:
Den Blätterteig auseinanderrollen und in 12 gleiche Rechtecke schneiden.
Von den Feigen den Stengel abschneiden, an der Stelle mit den Fingern so öffnen, dass man etwas hineinfüllen kann.
Ziegenkäse in 12 gleiche Teile teilen und in die Feigen drücken.
Jede Feige mit der Öffnung und dem Ziegenkäse nach unten auf ein Blätterteig-Rechteck legen, zusammenfalten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, so, dass alle „Nähte“ unten sind.
Alle eingepackten Feigen mit ganz wenig Honig bestreichen und mit Sesam bestreuen.
Backblech in den auf 180 °C vorgeheizten Backofen schieben und backen bis der Blätterteig gut aufgegangen und goldgelb geworden ist.
Auf dem heißen Backblech oder einer vorgewärmten Platte servieren.

Einfach - schnell - lecker!
3 4
6 4
2
3
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
19.620
Katja Woidtke aus Langenhagen | 18.10.2013 | 20:32  
49.448
Kirsten Steuer aus Pattensen | 18.10.2013 | 21:00  
19.620
Katja Woidtke aus Langenhagen | 21.10.2013 | 20:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.