Kulinarische Genüsse an der vhs Oberhaching

Oberhaching: Mittelschule | Manchmal ist der Küchenzettel im Alltag etwas eintönig und es fehlt an Abwechslung. Für alle, die sich neue Ideen zum Kochen holen wollen, bietet die Volkshochschule Oberhaching gesellige Kurse an, um der Kreativität in der Küche neuen Schwung zu geben.

Am Dienstag den 14. Oktober um 17.30-21.30 Uhr werden Sarah Wiener`s Süßspeisen bereitet. Sie sind bodenständig und schmecken himmlisch. Ob Apfelstrudel, Powidl-tascherl, Bratäpfel, Kaiserschmarrn, Germknödel oder Schokoschnitten, - alles hat Geschmack nach MEHR..
Etwas ausgefallener gestaltet sich der Kurs Ingwer, Ingwer am Freitag den 10. Oktober um 18.00-22.00 Uhr. Issak Bolous wird seinen Teilnehmern die Wunderknolle des Wohlbefindens näher bringen. 20 Wirkstoffe hat Ingwer, die in keiner Hausapotheke fehlen dürfen, und obendrein eine besondere Geschmacksnote in orientalischen Gerichte geben. Ob in Getränken, Vor-, Haupt-oder Nachspeisen, Ingwer mit den passenden Gewürzen bringt in jedes Gericht eine exotische Note.

Mediterrane Urlaubserinnerungen werden geweckt im Kurs „Ravioli immer wieder anders“ am Mittwoch den 15. Oktober um 18.00-22.00 Uhr. Es werden grüne Ravioli gefüllt mit Porree und Ricotta, serviert mit Zucchini „a la julienne“ und Cocktailtomaten. Den Abschluss dazu bildet ein herbstliches Dessert mit Kastanien, Meringhe und Schlagsahne.

Alle Kurse finden in der Schulküche der Mittelschule Oberhaching, Kastanienallee 18, statt.

Anmeldungen nimmt die Volkshochschule Oberhaching gerne telefonisch unter 089/15923837-/0/-10/-11 oder per E-Mail unter info@vhs-oberhaching.de bis drei Tage vor Kursbeginn entgegen..
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.