Augusta-Bank verloste zehn Gelbe Trikots im Rahmen der Bayern-Rundfahrt in Neusäß - Trikotübergabe vor der Neusässer Filiale

Franziska Alt, Serviceberaterin bei der Augusta-Bank in Neusäß (r.) übergibt den Gewinn an Tanja Fackelmann
Bei der diesjährigen Bayern-Rundfahrt, deren dritte Etappe am 30. Mai in Neusäß endete, legte der Schweizer Mathias Frank die Gesamtstrecke in kürzester Zeit zurück und gewann damit das Gelbe Trikot. Nun habe ich die Ehre, mir ebenfalls das Gelbe Trikot anzuziehen und dafür bedarf es nicht einmal sportlicher Höchstleistungen, sondern einfach nur ein bisschen Glück. Die Augusta-Bank in Neusäß verloste an ihrem Stand bei der Bayern-Rundfahrt in Neusäß zehn Gelbe Trikots. Eins davon überreichte mir nun Franzsika Alt, Serviceberaterin, in der Augusta-Bank-Filiale in der Bgm.-Kaifer-Straße 4 in Neusäß. Vielen Dank für den tollen Gewinn! Nun kann ich mich als passionierte Hobbyradlerin bei meinem täglichen Weg in die Arbeit wie ein Radsportprofi fühlen.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin neusässer | Erschienen am 05.07.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
16.024
Thomas Rank aus Günzburg | 13.06.2014 | 12:44  
13.528
Gerda Landherr aus Neusäß | 16.06.2014 | 09:58  
18.587
Tanja Wurster aus Augsburg | 17.06.2014 | 09:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.