Vorbeikommen und mitmachen - Schnuppertag beim TSV Neusäß

Anlässlich der Bayernrundfahrt veranstaltet die Stadt Neusäß mit „Kultur im Park“ zwei Festtage im Zeichen der Kultur. Sport und der TSV Neusäß sind ein Teil der Kultur in Neusäß. Deshalb bietet der Verein heuer in diesem Rahmen am Samstag, den 31. Mai, von 15 bis 18 Uhr einen Schnuppernachmittag, der rund um die Grundschule St. Ägidius stattfinden wird. Herzlich eingeladen sind alle Interessierten, die sich über die angebotenen Sportarten informieren möchten – theoretisch oder durch Mitmachen. Wer schon immer eine neue Sportart ausprobieren wollte, hat an diesem Tag Gelegenheit dazu!

Die Trainerinnen und Trainer des TSV Neusäß werden dazu in der Sporthalle – bei schönem Wetter auch auf dem Schulpausenhof und auf dem nahegelegenen Fußballplatz – verschiedene Sportarten anbieten, meist zum Mitmachen, manchmal zum Zuschauen:

  • Aikido

  • Badminton

  • Cheerleading

  • Eltern- Kind- Turnen

  • Handball

  • Nordic Walking

  • Qi Gong

  • Step & Tone

  • Zumba


Für Fragen stehen Ihnen die jeweiligen Trainer und Abteilungsleiter gerne zur Verfügung.

Bei schlechtem Wetter findet der Nachmittag in gekürzten Trainingseinheiten ausschließlich in der Halle statt.

Für eine Stärkung mit Kaffee und Kuchen nach der Anstrengung ist ebenfalls gesorgt. Die Einnahmen aus dem Verkauf des selbstgebackenen Kuchens kommen einer sozialen Neusässer Einrichtung zugute.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.