Weihnachten bei den Buddenbrooks - eine Lesung mit Friedrich von Thun

Friedrich von Thun, ihm kann man auf Grund seiner angenehmen Stimme wunderbar zuhören, las aus dem knapp 20 Seiten bestehenden Romanteil „Weihnachten bei den Buddenbrooks“ vor.

Der bekannte Roman von Thomas Mann über diese großbürgerliche Senatorenfamilie erschien im Jahre 1901.

Thomas Mann, geboren 1875 in Lübeck, gestorben 1955 in Zürich, ist einer der wichtigsten deutschen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts.

Musikalisch wurde die Lesung von dem Pianisten Richard van Schoor
begleitet.

Die Fotos sind ohne Blitz - deshalb nicht optimal
2
2 4
3
1
1
1
3
2
3
1 3
2
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin neusässer | Erschienen am 23.12.2013
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
4.565
Adalbert Birkhofer aus Königsbrunn | 03.12.2013 | 11:36  
47.899
Christl Fischer aus Friedberg | 03.12.2013 | 16:05  
19.476
Erika Bf aus Neusäß | 04.12.2013 | 00:04  
16.019
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 04.12.2013 | 17:52  
19.476
Erika Bf aus Neusäß | 04.12.2013 | 23:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.