Grundschüler an der Eichenwaldschule erhalten Bücherkisten

Pünktlich zum Auftakt der in der Grundschule geplanten „Schmökerwoche“ lieferte Herr Fischer, Inhaber der Neusässer Buchhandlung „Bücher Max“ und engagierter Leseförderer, der Grundschule vier randvolle Bücherkisten, die er den Schülern und Lehrern für diverse Leseprojekte bis zu den Pfingstferien zur Verfügung stellt. Die Kinder der Klasse 2a und ihre Klassenlehrerin, Frau Sonja Christensen, waren hellauf begeistert und freuen sich schon diese Woche, bei einer Lesenacht den Bücherschatz ausgiebig erkunden zu dürfen.



Sonja Christensen / 13.05.2015
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
24
Maximilian Fischer aus Neusäß | 19.05.2015 | 13:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.