Osterbasar der MS Selbsthilfegruppe Augsburg – Mittwoch Nachmittag

Am 25.03.2015 fand im Klinikum der

Osterbasar der MS Selbsthilfegruppe Augsburg – Mittwoch Nachmittag -

statt.

Anita Liebs ist Gruppenleiterin der 1. MS Selbsthilfe Gruppe, nachdem der Zustrom so groß war, übernahm Anneliese Ebner die zweite Gruppe. Frau Schlund leitete 18 Jahre bis Ende 2014 die Gruppe,seit 01.01.2015 ist sie keine Gruppenleiterin mehr.

Im Haus Tobias bei Herrn Dr. Kellner finden 14-tägig die Gruppentreffen im Wechsel mit der anderen MS Gruppe im Zeughaus, Furtenbachzimmer, statt.

Tagesausflüge unternehmen die beiden Gruppen gemeinsam. Im Frühjahr und Herbst geht es auf große Fahrt in einem großen behindertengerechten Bus.

Mit den Erlösen von Oster- und Weihnachtsbasar können diese Reisen finanziert werden, damit auch MS-Kranke, die sonst ihr Heim nicht verlassen, etwas Lebensfreude tanken können.

Das alles klappt nur, weil es eine Reihe von Spendern/innen gibt, die für den Basar basteln, stricken, sticken, backen und nähen.
2
2
2
2
2
1
1
2
2
2
2
2
2
2
2
1
2
2
1
2
2
2
3
2
2
1 2
1 2
2
2
2
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
28.855
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 29.03.2015 | 18:01  
19.476
Erika Bf aus Neusäß | 29.03.2015 | 19:58  
13.529
Gerda Landherr aus Neusäß | 31.03.2015 | 19:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.