Maifest im Caritas-Seniorenzentrum Notburga in Neusäß/Westheim

Der Maibaum, von Mitarbeitern der einzelnen Wohngruppen gestaltet, ragt im Foyer in die Höhe.
Die Tische waren liebevoll dekoriert mit Efeu und Maikäfern sowie Marienkäfern aus Schokolade. Die Bewohner/innen ließen sich Kaffee und Erdbeerkuchen oder Rabarberkuchen schmecken.

"The Great Viwaldi" spielte und sang schon mal zur Einstimmung auf den Maitanz. Seine Musikauswahl gefiel den Bewohnern so gut, alle waren begeistert.

Der Genuss der Maibowle ließ den kräftigen Regen, der sogar durch das Glasdach tropfte, vergessen.

Seht selbst, welche Freude bei den Bewohner/innen herrschte.

Das letzte Foto sieht aus wie "Kehraus" ;-)) das täuscht, eine Bewohnerin hatte eine Glasflasche fallen lassen und die Scherben mussten natürlich sofort beseitigt werden.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.