Der Nikolaus im Caritas Seniorenzentrum Notburga in Neusäß/Westheim

machte seinen Besuch bereits am 05.12.2014.

Bürgerreporterin Gerda L. und ich begleiteten Nikolaus.

Gemeinsam wurde das Lied vom "Nikolausabend" gesungen. Auf besonderen Wunsch des Nikolaus auch "Schneeflöckchen, Weißröckchen" damit die Kufen des Schlittens ohne Schnee nicht so knirschen....

Er hatte auch die Damen des Strickcafes im Caritas Seniorenzentrum Notburga beauftragt, von dem Betrag den sie im Basar "ernadelt" und "erhäkelt" hatten, etwas für die Bewohner und Bewohnerinnen zu besorgen. Er kann sich ja schließlich nicht um alles kümmern.

So erhielt jede/r Bewohner/in eine "Rosenbodylotion" und für die Entlastung des Personals eine "Hautschere".

Alle freuten sich über die Geschenke.

Für die adventliche Stimmung sorgten wunderbar schmeckende Gewürzschnitten, wahlweise mit einem Sahnestern, dazu wurde Kaffee oder Tee angeboten.
2 1
2 1
1
1
1 1
2 1
1 1
1
1
1
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
13.526
Gerda Landherr aus Neusäß | 06.12.2014 | 20:39  
19.468
Erika Bf aus Neusäß | 07.12.2014 | 12:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.