Lindsey Stirling & Special Guest

Foto: Kate sZatmari
München: Olympiapark | Klassik, Tanz und Clubmusik scheinen zunächst unvereinbar zu sein. Die US-amerikanische Künstlerin und Violinistin Lindsey Stirling hat mit ihren Kompositionen und Neuinterpretationen schon des Öfteren das Gegenteil bewiesen. Die 28-Jährige ist für ihre musikalische Vielseitigkeit bekannt. Der Erfolg gibt ihr Recht: 2014 wurde sie mit dem Echo in der Kategorie „Crossover National/ International“ ausgezeichnet. Bevor Stirling international bekannt wurde, galt sie lange Zeit als Internetphänomen. Ihr eigener YouTube-Kanal „Lindseystomp“ hat aktuell schon über sechs Millionen Abonnenten, aufgerufen wurde er schon rund 880 Millionen Mal. 2014 veröffentlichte sie ihr neues Album „Shatter me“ und geht aktuell mit ihren neuen Programm auf Tour. Unter anderem kommt sie damit auch nach Deutschland zum Tollwood Sommerfestival.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.