"Weihnachten im Schuhkarton" Grundschule Thierhaupten packt Päckchen

Grundschule Thierhaupten
An der weltweit größten Geschenkaktion „Mit kleinen Dingen großes bewirken“ beteiligte sich auch die Klasse 2a der Grundschule Thierhaupten. Klasslehrer Jörg Nilles und Elternbeiratsmitglied Daniela Hammerl halfen den Kindern beim Packen. Auch Erdmute Dübgen, Vertreterin der Sammelstelle in Thierhaupten war vor Ort und freute sich über die Begeisterung der 26 Kinder.

Liebe in den Karton packen, ein Geschenk das es nirgendwo zu kaufen gibt, vermittelt nicht nur Freude bei den Beschenkten, sondern auch bei Spendern das Gefühl und das Glück des Gebens.

Ein englischer Geschäftsmann hat diese Aktion, die auch von Papst Benedikt bestärkt wird, 1996 ins Leben gerufen. Sie wurde von Amerika aufgegriffen und kam durch Irmhild Bährend von „Geschenke der Hoffnung“ nach Deutschland.

Seitdem hat sie unzählige Kinder glücklich gemacht. Liebe und Zuneigung, die ein Feuer in einer kleinen Seele irgendwo auf dieser Welt anzünden wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.