„O‘ zapft is !“ 48. Festwoche Thierhaupten - 1. Tag

1. Tag, Dienstag 12. August 2014

Es ist gelungen, 1. Bürgermeister und Schirmherr Anton Brugger vollzog seinen ersten Bieranstich als Bürgermeister auf dem Marktplatz, der sich ab 18:00 Uhr schlagartig mit Besuchern füllte. Groß und Klein, Alt und Jung ließen sich dieses Schauspiel nicht entgehen. Die Vertreter, Fahnenabordnungen und Standartenträger der verschiedenen Vereine boten ein buntes Bild. Fein herausgeputzt in Tracht schon die Kleinsten, die die Gelegenheit des Standkonzertes nutzten und munter ein Tänzchen auf dem Asphalt wagten. Auch Petrus spielte mit und so trug das Stelldichein, zum Auftakt der 48. Festwoche, auch beim Festausschuss des Sportverein Thierhaupten langsam zur Entspannung bei.

Nach einem guten Schluck des kühlen Gerstensaftes wurde zum Abmarsch in Richtung Festplatz aufgerufen. Zahlreiche Schaulustige säumten bereits die Straßen und freuten sich über die Einstimmung zur Festwoche.

Dort angekommen empfing bereits muntere Volksfeststimmung den kleinen Umzug und ließ erahnen, was in den kommenden Tagen zu erwarten ist. Im Zelt ist alles perfekt organisiert, der Duft gebratener Hähnchen stieg in die Nase. 1. Bürgermeister Anton Brugger hatte auch im Zelt unter großem Applaus den Bieranstich perfekt hinter sich gebracht. Alles ist bereit, von der Bar bis zum Weinstand, vom Grill bis zu den Süßigkeiten. Jeder Helfer ist an seinem Platz, vom Festbüro bis zur Wachmannschaft. Hinter den Kulissen wird hart gearbeitet. Gar warm wird es werden für die Helfer in der Großküche und schwer schleppen die Servicekräfte an ihren Tabletts, um alle Besucher so schnell wie möglich zu bewirten.

Kurz darauf vollzogen die „Original D’Lechtaler Musikanten“ den musikalischen Festauftakt. Zur Begrüßung stieg Festleiter Christian Allmann mit Schirmherrn Anton Brugger und Christian Kauer auf die Bühne und begrüßte Gäste und Ehrengäste. Anton Brugger erklärte die vielversprechende Veranstaltung als eröffnet und durfte das erste Musikstück dirigieren. Drinnen, wo es inzwischen gemütlich wurde, wie draußen, wo es eine Vielfalt an Fahrgeschäften und Verkaufsbuden gibt gab es kein Halten mehr und es ist nicht mehr zu übersehen.

Die 48. Festwoche Thierhaupten ist eröffnet!
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Regionalmagazin meitinger | Erschienen am 17.12.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.