Kolpingsfamilie in Allianz Arena: Sonne, Super-Stars und Bayern-Sieg

Für Jung und Alt ist es immer ein einzigartiges Erlebnis, ein Fußball-Spiel der höchsten deutschen Spielklasse live im Stadion zu verfolgen. Die Kolpingsfamilie Meitingen unternahm deshalb Mitte Oktober wieder einen Ausflug in die Münchner Allianz Arena, um bei der Bundesliga-Partie FC Bayern München gegen Mainz 05 Top-Fußballer wie Mario Götze, Arjen Robben oder Mario Mandzukic sowie Startrainer Pep Guardiola aus nächster Nähe bei der Arbeit zuzusehen. Nachdem sich die Gruppe aus der Lechtalgemeinde mittags in einer Traditionsgaststätte in der Nähe des Viktualienmarktes gestärkt hatte, ging es am frühen Nachmittag in die Arena nach Fröttmanning. Bei herrlichem Herbst-Wetter sah man eine schwache erste Hälfte der Bayern, die mit dem Führungstreffer der Mainzer bestraft wurde. Nach der Pause drehten die Roten dann aber richtig auf und siegten letztlich verdient 4:1. Der Jubel unter den mitgereisten Meitinger Bayern-Fans war da natürlich groß. Nachdem der Sieg standesgemäß noch ein wenig gefeiert wurde, fuhr man schließlich gut gelaunt per Zug wieder zurück in die schwäbische Heimat.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.