48. Festwoche Thierhaupten 12.-17. August 2014

Festausschuss 2014 - Christian Allmann, Harald Förg, Christian Kauer, Martina Hirsch, Stefan Hörmann, Paul Kinlinger, Richard Mayr, Werner Mayr, Marika Mertl, Bernd Petermeier, Eugen Pfitzmaier, Christian Pröll, Michael Reißner, Anton Rosa, Hildegard Steiner, Melanie Eser
 
Grasbahn-Historik-Schaulauf
Der Sportverein Thierhaupten hat heuer die Ausrichtung der 48. Thierhauptener Festwoche vom 12. – 17. August übernommen. Ein kleines Jubiläum für den SVT, denn er richtet diese Großveranstaltung 2014 zum 10. Male aus. Der Sportverein, der größte Verein in der Marktgemeinde mit über 1150 Mitglieder bewirkt dies mit ca. 400 ehrenamtlichen Helfern. 16 Damen und Herren des Festausschussteams, unter Leitung von Christian Allmann kümmern sich um die Organisation und einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

Begonnen hat alles im Jahre 1967, als das erste offizielle Volksfest eröffnet wurde. Erstmals im Jahre 1974 sprang der damals bereits 25 Jahre alte Sportverein in die Presche. 1. Vorstand Adalbert Mayr organisierte das Fest mit schwungvoller Blasmusik, süffigem Festbier und einem Umzug mit prächtigen Festwagen, ausschließlich Pferdegespanne, anstatt Traktoren, für die attraktiven Blumenwägen der Ortsvereine.

„Die Festwoche geht durch den Magen“, so Werner Mayr, heutiges Vorstandsmitglied des SVT und seit vielen Jahren als verantwortlicher Küchenchef in der Festwoche tätig. 300 Personen arbeiten in diesem Bereich, in dem es um ca. 10.000 Göckel, 18.000 Semmeln, 2 Tonnen Pommes und 1,2 Tonnen Kartoffelsalat geht. Bis zu 22 Stunden ist ein Arbeitstag, der am frühen Morgen bereits um 5 Uhr beginnt.

Die Festschrift kreiert von Bernd Petermeier und Martina Hirsch kann mit interessanten Informationen aufwarten. Für Weinliebhaber wird es heuer zum ersten Mal einen Weinstand mit erlesenen Weinen aus der Pfalz im Angebot geben.

Die „Original D‘ Lechtaler Musikanten aus Thierhaupten, spielen zum Auftakt am 12. August ein Standkonzert am Marktplatz um 18:00 Uhr, bevor es zum Festplatz, mit den Fahnenabordnungen der örtlichen Vereine geht und anschließend im Zelt der Bieranstich durch den Schirmherrn und 1. Bürgermeister Anton Brugger vollzogen wird.

Unter dem Motto „Action – Fun – Sport“ wird es an Maria Himmelfahrt, dem 15. August, Motorradfans in den Bann ziehen. Der „Grasbahn-Historik-Schaulauf“ zieht nicht nur die Freunde von historischer Motorradtechnik an. Von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr kann „Motorradtechnik im Wandel der Zeit“ hautnah erlebt werden. Vom Schaulauf von Sand- & Grasbahnmotorrädern-Oldie‘s, über Schwenkergespanne bis 750 ccm, Solomotorräder, Gespanne mit angetriebenem Seitenwagen bis 1000ccm, bis zur Kinder und Jugendgruppe mit 50/80/125ccm Moto Cross Motorrädern, wird eine breite Palette geboten. Eine interessante Ausstellung von Modellen ab den 30er Jahren bis heute ergänzt diese Aktion.

Am Samstag präsentieren sich ab 14:00 Uhr die Turngruppen des Sportverein Thierhaupten. Die Gruppe der 10-14jährigen Mädchen unter Leitung von Andrea Allmann mit „Drum Dance“ und die Gruppe der 6-9jährigen mit „Step-Dance“, einstudiert von Claudia Bruckbauer und Renate Allmann zeigen viel Rhythmus und Schwung.

Der Höhepunkt wird am Sonntag wieder der traditionelle, prächtige Festumzug, mit zahlreichen pferdebespannten Blumenwägen, der verschiedenen Vereine und Musikkapellen sein. Die Original D’Lechtaler Musikanten aus Thierhaupten, die SGL Werkskapelle Meitingen, das Blasorchester Biberbach, die Musikkapelle Ellgau, der Musikverein Baar, die Jugendkapelle Thierhaupten, die Musikkapelle Aindling und die Gablinger Blasmusik werden für abwechslungsreiche Stimmung sorgen.
Zum Ausklang der Festwoche spielen im Zelt noch einmal die „Original D’Lechtaler Musikanten“ zum „Böhmischen Abend“ auf.
Aus nah und fern lockt das attraktive Festprogramm der Thierhauptener die Gäste an. Täglicher Shuttelbus in die umliegenden Gemeinden. Der Eintritt ist an allen Tagen frei!

Die Vorstände des SVT möchten sich bei allen ehrenamtlichen Trainern und Betreuern, Helfern und Funktionären, aber auch bei langjährigen Sponsoren recht herzlich für ihr persönliches Engagement bedanken. Der Dank gilt auch den Damen und Herren des Festausschusses und allen, die mit ihrem Einsatz zum Gelingen dieser Festwoche beitragen.
Allen Besuchern der Festwoche gesellige und unterhaltsame Stunden in Thierhaupten!


Festprogramm
für die 48. Festwoche Thierhaupten


Dienstag, 12. August
18:00 Uhr Standkonzert am Marktplatz
18:30 Uhr Abmarsch zum Festplatz mit den Fahnenabordnungen der örtlichen Vereine
19:00 Uhr Bieranstich durch den Schirmherrn
und 1. Bürgermeister Anton Brugger
19:30 Uhr Festauftakt mit den
„Original D’Lechtaler Musikanten“

Mittwoch, 13. August 2014
20:00 Uhr Hochstimmungsabend mit der
„Joe Williams Band“

Donnerstag, 14. August 2014
19:30 Uhr Tag der Betriebe, Vereine
und der Landwirtschaft mit den
„Original D’Lechtaler Musikanten“

Freitag, 15. August 2014
Von 10:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Mittagstisch im Festzelt
Festzeltunterhaltung mit der „Blaskapelle Baar“
Von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
„Grasbahn-Historik-Schaulauf & Motorradausstellung“
Von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Nachmittagsunterhaltung mit der „SGL-Werkskapelle“
20:00 Uhr Partystimmung im Zelt
mit der Showband „Ois Easy“

Samstag, 16. August 2014
14:00 Uhr Kinder- und Seniorennachmittag
mit Kaffee und Kuchen
Von 14:00 bis 17:00 Uhr
Musikalische Unterhaltung mit der
„Jugendkapelle Thierhaupten“
Ab 14:00 Uhr Auftritte der SVT-Turngruppen
(Verbilligte Preise im Vergnügungspark)
20:00 Uhr Großer Stimmungsabend im Zelt
mit der Showband „S.O.S“

Am 16. August wird außerdem zu einem
Flohmarkt eingeladen.


Sonntag, 17. August 2014
09:30 Uhr Festgottesdienst im Festzelt,
anschließend Frühschoppen
es spielt die „Musikkapelle Ellgau“
13:30 Uhr Prächtiger Festumzug
mit zahlreichen pferdebespannten Blumenwägen
anschließend Festzeltstimmung mit der „Musikkapelle Aindling“
17:30 Uhr Übergabe der Erinnerungsgeschenke
19:00 Uhr Böhmischer Abend
mit den „Original D’Lechtaler Musikanten“

Durch das Programm führt Georg Ried
bekannt aus dem Bay. Rundfunk
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Regionalmagazin meitinger | Erschienen am 02.08.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.