Die Sonne besiegt den Winter ...

1
Marburg: Marburger Land | Der meteorologische Frühlingsanfang am 1. März zeigt sich noch lange nicht von seiner schönen Seite.
Mit drohend dunklen Wolken erscheinen die Dorfstraßen, die Fachwerkhäuser und die Kirche von Stausebach in einem gespenstig grauen Licht. Allein die Sonne quält sich mühsam mit ihrer Energie durch die Wolkenwand.
Die Hoffnung auf ein Ende der stürmischen Tage mit viel Regen kündigt sich jedoch, wollen wir es den Wettermachern glauben, bald an.
Dann hat auch der Winter sicher seine letzte Kraft verloren, und die Sonne hat doch gesiegt!
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger extra, Marburg extra, Hinterland extra | Erschienen am 11.03.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
57.365
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 03.03.2015 | 12:51  
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 03.03.2015 | 13:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.