Jetzt gilt's: Am kommenden Samstag - 17.September - Alle auf die Straße gegen CETA & TTIP!

(Foto: screenshot https://www.campact.de/)
Am kommenden Samstag, den 17. September, werden in sieben Städten - in Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart - Zehntausende gegen die geplanten Freihandelsabkommen mit Kanada und den USA demonstrieren.
Zu den Demos rufen unzählige Organisationen auf, darunter DGB, attac, ver.di Hessen, NABU, BUND, Greenpeace, der Paritätische, Brot für die Welt, DIE LINKE, die Grünen, die Piraten und Teile der SPD.
Durch die Abkommen würden soziale und ökologische Standards gefährdet und die Befugnisse demokratisch gewählter Regierungen vom Wohlwollen multinationaler Konzerne abhängig gemacht. Gegenwärtig kommt es darauf an, CETA zu verhindern, das als Türöffner für TTIP dienen würde.




Weitere Infos u.a. zum Bühnenprogramm z.B. für Frankfurt/Main unter
http://ttip-demo.de/bundesweiter-demo-tag/frankfur...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
54.313
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 15.09.2016 | 01:02  
1.802
Petra Schlag aus Marburg | 15.09.2016 | 12:24  
54.313
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 15.09.2016 | 16:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.