Der Drache der Blattläuse

Für Blattläuse ein gefährlicher Drache...
Marburg: An der Zahlbach | Im April/Mai vermehrten sich die Blattläuse in unserem Garten explosionsartig. Besonders der Johanniskrautstrauch war über und über besetzt. Dann schlüpften die Larven von Marienkäfern, Schwebfliegen, und auch Goldfliegen kamen zum Dinner. Inzwischen müssen die Blattlausvertilger schon auf die Suche nach Läusen gehen, man sieht fast keine mehr - alles ohne Chemie :-)
2
2
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.