Fotospiegeln

Fotobearbeitungsprogramme gibt es viele und somit unendliche Möglichkeiten Bilder zu verändern. Mit einfachen "Klicks" werden die Bilder entfärbt, bunter, verzerrt, auf alt getrimmt oder als z.B. Kohlezeichnung dargestellt.
Ich habe für mich das "Fotospiegeln" entdeckt- dabei wird ein völlig neues Bild erschaffen indem man ein Foto in mehreren Arbeitsschritten horizontal oder vertikal spiegelt.
Bei den Spiegelungen von Bäumen werden in der Bildmitte Gnome, Götter und Hexen zum Leben erweckt; bei Landschaftsaufnahmen entsteht eine unendliche Perspektive und bei Tieraufnahmen entstehen oft tolle Formen.
Meistens sehe ich erst nach Fertigstellung des Spiegelbildes was dabei raus kommt und es überrascht mich selber.
Es macht wirklich Spaß- wenn Ihr Gefallen gefunden habt und Anleitung wollt, dann bin ich gerne bereit zu helfen
1 4
3
3
3
1 5
1 3
1 5
4
5
3
1 3
2 5
1
2
1 4
3
3
2 6
1
1 6
5
5
2
3
5
26
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
15 Kommentare
8.106
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 14.05.2014 | 07:11  
19.608
Katja Woidtke aus Langenhagen | 14.05.2014 | 08:33  
11.951
Volker Beilborn aus Marburg | 14.05.2014 | 09:04  
20.635
Hans-Rudolf König aus Marburg | 14.05.2014 | 21:24  
57.378
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 20.05.2014 | 07:57  
8.294
Günter Kunze aus Uetze | 20.05.2014 | 08:17  
6.022
Edith Zgrzebski aus Barsinghausen | 20.05.2014 | 08:58  
6.123
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 20.05.2014 | 11:10  
28.848
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 20.05.2014 | 14:35  
1.880
Christina Schmidt aus Gladenbach | 20.05.2014 | 16:56  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 21.05.2014 | 08:40  
3.219
Roswitha Bute aus Soltau | 21.05.2014 | 13:03  
15.528
Ewald Eden aus Wilhelmshaven | 21.05.2014 | 16:55  
17.639
Heike O. aus Bad Wildungen | 21.05.2014 | 18:02  
8.811
Günter Hoolmann aus Bad Arolsen | 22.05.2014 | 16:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.