Volkslauf Schapen und Nachtlauf Hannover - Post SV Lehrte Läufer erfolgreich im Ziel

Zwei Laufveranstaltungen für die Post SV Lehrte Läufer: Volkslauf Schapen und Nachtlauf Hannover.

In Schapen gingen Mandy Krause, Jochen Zittier und Reiner Beck auf die Halbmarathon-Distanz.

Jochen und Reiner starteten hier weil ihnen die Veranstaltung und die Strecke immer sehr gut gefällt. Beide liefen von Anbeginn in einem Trainingstempo von 5:30 Min/km und kamen nach 1:54:53 Std. ins Ziel. Mit 1:51:41 Std. war Mandy 3 Minuten früher als 5. Frau im Ziel und wurde damit Siegerin ihrer AK.


Beim Nachtlauf in Hannover waren dann Petra Emmermann über 5 km und Detlef Oppermann sowie Dirk Deseke über 10 km am Start.

Gesamtplatz 114 von 3060 Finishern und Platz 1 in der AK M60, das war das Ergebniss von Detlef Oppermann als er nach 40:06 Min. ins Ziel kam. Er wollte unter 40 Min laufen, verpasste dieses aber da er aufgrund der Dunkelheit die exakte Zeit nicht immer ersehen konnte. Er hatte den Einbruch auf KM 6 mit 04:16 Min. und KM 9 mit 04:28 Min. nicht frühzeitig realisiert und somit seinen Lauf unter 40 Minuten verpasst. Trotzdem ein top Leistung! Ebenfalls zufrieden konnte Dirk Deseke sein. Mit 45:21 Min. lief er ebenfalls ein gute Zeit in diesem großen Starterfeld.

Zuvor war Petra Emmermann schon flott auf der 5 km Strecke unterwegs. Sie lief mit ihrer Zeit von 22:42 Min. auf den 3. Platz ihrer AK W50 und kam als 28. Frau ins Ziel und das bei 1588 Läuferinnen.
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.