Eilenriede-Fünfer und Vinnhorster Volkslauf - Post SV Lehrte Läufer an beiden Starts

Links Mandy Krause vom Post SV Lehrte
Wieder einmal ein Wochenende an dem die Laufgemeinschaft zwei Lauftermine in der Region zur Wahl hatte. Am Freitag fand in der Eilenriede der Eilenriede-Fünfer und am Samstag der Vinnhorster Volkslauf statt. Besonders beim Fünfer herrschte rege Teilnahme und eine hohe Leistungsdichte.

Vom Post SV Lehrte stellte sich jedoch Mandy Krause der starken Konkurrenz beim Eilenriede-Fünfer. So waren gut 150 Männer und 60 Frauen sowie 70 Jugendliche und Schüler am Start der amtlich vermessenen Strecke. An dem Tag herrschte bestes Laufwetter und ließ gute Zeiten vermuten.

So konnte sich auch Mandy von Anbeginn weit vorn im Feld positionieren und musste im Ziel lediglich einer Frau den Vortritt lassen. Mit ihrer persönlichen Bestzeit von 19:06 Min belegte sie dann den 2. Platz im Frauenfeld und den 1. Platz in ihrer Altersklasse.

Am Samstag ging dann Mandy zusammen mit Birgit Walter und Wolfgang Häusler an den 10 km Start in Vinnhorst. Zuvor waren jedoch Annegret Häusler und Christine Hippler auf der 5 km Strecke am Start. Annegret beendete die 1 Runde durch den Vinnhorster Wald nach 31 Min und Christine kam nach 42 Min ins Stadion zurück. Die 10 km Läufer hatten dann 2 Runden zu absolvieren. Auch hier war Mandy wieder im vorderen Feld zu finden. Aber auch hier musste sie eine stärkere Läuferin ziehen lassen, kam aber zufrieden als 2. Frau mit 40:15 Min ins Ziel. Nach 51 Min folgte hochzufrieden Wolfgang und auch Birgit war mit der Zeit von 55 Min zufrieden.

Eilenriede-Fünfer
M. Krause 00:19:06; 2. Platz AK Pl. 1 HK

10 km Vinnhorst:
M. Krause 00:40:15; 2. Platz AK Pl. 1 HK
W. Häusler 00:51:22; 71. Platz AK Pl. 6 60
B. Walter 00:54:53; 81. Platz AK Pl. 3 55

5km Vinnhorst:
A. Häusler 00:31:11; 90. Platz AK Pl. 3 60
C. Hippler 00:41:58; 108. Platz AK Pl. 3 50
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.