Herbstliche Gartenimpressionen

Zierkürbisse
Kein Gartenjahr gleicht dem anderen. Die gleichen Gartenarbeiten, die in einem Jahr den Erwartungen gerecht wurden, führen in einem anderen Jahr zu Misserfolgen (z.B. bei Düngung, Aussaat, Pflanzung). Positiv betrachtet, ist dies das spannende am Gärtnern. Man kann sich auf nichts verlassen. Manchmal bedeutet Planung einfach nur, den Zufall durch Irrtum zu ersetzen. Die wunderbaren herbstlichen Gartenfarben entschädigen jedoch für Alles.

Was im laufe des Gartenjahres schief gelaufen ist, kann man im Herbst nicht mehr korrigieren. Aber man kann durch herbstliche Bodenbearbeitung den Grundstein für ein neues Gartenjahr legen. Vielleicht ist es für manche nicht nachzuvollziehen, ich jedenfalls kann mich an einem frisch gegrabenen Garten erfreuen.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.