Eishockey: Königsbrunner Kleinstschüler mit tollem Jahresauftakt

Erfolgreich sind jetzt die Königsbrunn Kleinstschüler in die zweite Punkterunde der Saison gestartet. Von der Turnierfahrt nach Kempten kehrten sie mit einem hervorragendem 2. Platz heim.

Die Kids um Trainerin Manuela Bischof konnten sich bereits im ersten Turnierspiel über einen deutlichen 5:1 Sieg gegen Ulm/Neu-Ulm freuen. Dieser Sieg konnte umso wertvoller eingestuft werden, weil bei den Pinguinen selbst die allerjüngsten Spieler (Jahrgang 2007) mit auf dem Eis standen und somit erste Punktspiel-Erfahrungen machen durften. Das zeichnet die Eishockey-Nachwuchsarbeit in Königsbrunn aus: Alle Kinder erhalten i.d.R. gleichmäßig Spielzeit und neben Siegeswillen steht der Teamgedanke ganz oben.

Das zweite Spiel mussten die Königsbrunner, nach einem kleinen verletzungsbedingten Durcheinander der Blöcke, nur knapp mit 2:3 durch ein Treffer von Kempten in der letzten Minute, verloren geben. Aber im letzten Spiel des Tages gegen Lechbruck zeigten die Pinguine wieder deutliche Feldüberlegenheit und spielten manch‘ schöne Kombinationen und Torchancen heraus. Doch der hervorragende Lechbrucker Torhüter rettete seiner Mannschaft ein 2:2, welches für den EV Königsbrunn einen guten 2. Platz in der Gesamtabrechnung des Turniers bedeutete.

Die weiteren drei anstehenden Punkteturnier der nächsten Wochen versprechen auf jeden Fall Hochspannung, in einer recht gleichmäßig besetzten Punkte-Gruppe. In der aktuellen Verfassung ist den Pinguinen durchaus auch ein Turniersieg zuzutrauen. Aber wie auch immer – Spaß auf dem Eis und im Team haben alle „Kleinst-Pinguine“, egal ob beim Training zweimal in der Woche oder bei Turnieren am Wochenende.

Kids die mal „Eishockeyluft“ schnupper möchten, sind jeden Mittwoch zum „Laufschultraining“ um 16.00 Uhr eingeladen. Schlittschuhe mitbringen sowie ggf. Knie- & Armschoner vom Inlinern plus Handschuhe, Fahrrad- oder Skihelm. In Folge ist der Verein bei der Beschaffung von Eishockey-Ausrüstung behilflich.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 01.02.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.