Rene Landmann gewinnt 1. real-Hobby-Schach-Turnier

1. real-Hobby-Schach-Turnier in Königsbrunn
Unterstützt vom real-Markt Königsbrunn stellte sich der Schachclub Königsbrunn Interessierten und zeigte viele verschiedene Spielmöglichkeiten. Jeder der wollte durfte gegen einen Gegner seiner Wahl antreten, um die eigenen Schachkenntnisse zu testen.
Ab 14 Uhr startete dann das 1. real-Hobby-Schach-Turnier unter der Turnierleitung von Wolfgang Kolb. In fünf Runden wurde der Turniersieger ausgespielt. In der letzten Runde kam es dann zu richtigen Finalspielen, denn gleich vier Spieler hatten die Möglichkeit noch Sieger zu werden. Am Ende einer sehr spannenden Partie setzte sich Rene Kellermann durch und gewann mit 4 Punkten. Zweiter Sieger wurde Johann Stein vor Andriy Schneider. Gerhard Schönwiese und Kerim Tekes folgten auf den Plätzen.
Der real-Geschäftsleiter Alfred Seitz überreicht die drei Einkaufsgutscheine für die Erstplatzierten und 1. Vorstand vom Schachclub Königsbrunn Peter Koppmann die Siegertrophäen sowie Urkunden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.