Fahrradflohmarkt in Königsbrunn

Fahrradflohmarkt in Königsbrunn
Erstmals fand der alljährliche Radlflohmarkt des Bund Naturschutz Königsbrunn auf dem freien Gelände
zwischen Kreissparkasse und Ordnungsamt statt.
Schon frühzeitig stellten die ersten Anbieter ihre Drahtesel auf. Obwohl sich die Ortsgruppe etwas mehr Interessenten gewünscht hätte,
wechselten zahlreiche Räder für Groß und Klein ihre Besitzer,
nachdem sie bei einer Probefahrt auf dem Gelände oder dem nahe gelegenen und wenig befahrenen Kreisel getestet wurden.
Mit dem neuen Platz zeigten sich Ortsgruppe, Anbieter und Käufer gleichermaßen zufrieden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.