Die Trauerweiden leuchten in frischem Grün

Ilsede: Hubertussee | Heute Abend war die Stimmung am Hubertussee, einem Teich im Wald bei Bülten, wundervoll.

Kein Windhauch. Außer dem Frühlingsgezwitscher ungezählter Vögel im Wald war es still. Dann und wann plätscherte es, wenn ein Wasservogel startete oder landete.

Die sehr milde, fast warme, Abendluft duftete nach Frühling.

Im ruhigen See spiegelten sich die frisch-grünen Trauerweiden, während die durch dünne Wolken und Saharastaub nur schwach scheinende Sonne langsam hinter den Bäumen versank.

(Hubertussee, Bülten, 31.03.2014)
2
1
1
2
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.