Der kleine Maulwurf Pauli Grabowski

Der kleine Maulwurf
Jedes Kind liebt ihn und kennt kennt ihn aus Literatur und Fernsehen, den kleinen Maulwurf. Oft wird er "Grabowski" oder in der Sendung von der Maus "Pauli" genannt.

Im Gegensatz zur Wühlmaus, die als Vegetarierin durch Wurzelfraß großen Schaden anrichtet, ist der Europäische Maulwurf (Talpa Europaea) sehr nützlich.
Er liebt lockeren Boden. Besonders gern gräbt er seine Gänge in naturbelassenem Grünland. Dort sucht er nach Regenwürmern und anderen Bodenlebewesen.
Dennoch sieht es der Landwirt nicht gern, wenn der Maulwurf Massenhaft auftritt und durch aufgeworfene Haufen die Saatreihen der Felder schädigt.

Auch der Gärtner mag ihn nicht, obwohl sich die Erde der Maulwurfsfhügel hervorragend als Saat- und Pflanzerde eignet. Aber die aufgeworfenen Hügel stören das Bild eines gepflegten Gartens, insbesondere des Rasens, und beeinträchtigen die frische Saat auf den Gemüsebeeten. Deshalb sah man ab und zu Hobbygärtner mit grimmigem Gesicht und dem Spaten in der Hand regungslos im Garten stehen um den Maulwurf mit gezieltem Spatenstich auszuheben, sobald er anfing, einen Hügel aufzuwerfen. Das war ein Geduldsspiel. Bewegen durfte sich der Jäger nicht, denn der Maulwurf reagiert auf die kleinste Bodenerschütterung. Einfacher war es, ihn mit Fallen zu fangen oder mit chemischen Mitteln zu beseitigen.

Ich mag den Maulwurf, auch wenn er meine Weide stark heimsucht, wie aus den Bildern zu ersehen ist. Aber wenn die Hügel auseinandergeharkt sind, wächst an diesen Stellen schönes, frisches Gras.

Seit Jahren (1988) steht der Maulwurf unter Naturschutz, und das ist gut so.
1
2
2
1
2 2
1
1
1
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
26.065
Helmut Kuzina aus Wismar | 13.04.2015 | 09:47  
904
Wilhelm Heise aus Ilsede | 13.04.2015 | 09:57  
57.334
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 18.04.2015 | 12:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.