Oldtimertreffen Hohenpeißenberg 2014

Das Einzelstück Elisar
Hohenpeißenberg: Ammerstraße | Das Jahr 2013 stand unter regnerischem Vorzeichen. In diesem Jahr (2014) war das Wetter perfekt. So waren die ersten Voraussetzungen für großen Oldtimer-Andrang bereits gegeben. Bekannt als ein kleines, aber feines Oldtimertreffen des MSC Bayrischer Rigi folgen immer mehr Oldtimerfreunde diese Veranstaltung an. So auch dieses Mal wieder. Besonders zu erwähnen ist die gute Gesamtorganisation mit Einweiser, Essensausgaben, Getränken und so weiter. Kleines Manko waren die langen Schlangen an den Getränken - hier sollten mehr Mitglieder eingesetzt werden, damit es schneller geht. Ansonsten - kein Grund zu irgendeiner negativen Kritik. Über 80 Autos aller Art, wie z.B. Hot Rod´s, Ami-Schlitten, tolle nie gesehene Skoda-Sonderfahrzeuge, Ford A, Manta B i400, MG´s, Porsche 356 (waren die wirklich echt? das war die Frage!), ein Einzelstück der Marke Elisar, Ford Taunus (die Badewanne), Jaguar E-Type mit 12 Zylindern, Fiat 500 (die Knutschkugel), ein paar Käfer (natürlich die Autos), Militärfahrzeuge und viele weitere Modelle. Ducati, Horex, BMW und ein ganzer Club mit Zweitaktern begeisterten die Besucher. Nächstes Jahr werden wir wieder kommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.