Kyffhäuser Battenberg hatte zum Schießen um die Herbert Dornseif Gedenktafel eingeladen

Beim ersten Schießen der Battenberger Kyffhäuser Kameraden ging es um die Herbert Dornseif Gedenktafel.Der Vorsitzende Stefan Döpp freute sich um die
Zahlreichen Schützen.Bester Schütze war Paul Celenga mit 96 Ringen,der auch
die Herbert Dornseif Gedenktafel mit nach Hause nehmen durfte. auf Platz zwei
kam Waldemar Krcycek mit 92 Ringen und auf Platz drei kamen mit 90 Ringen
Manfred Möller und Jessica Fischer.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.