Wäsche waschen in den 50er Jahren

Weißes wurde gekocht,gewaschen, dan gab es noch die Buntwäsche.Das Waschmittel war noch übersichtlich,je für Koch Buntwäsche oder Wolle.Das
Gardinenwaschmittel für die blütenweißen Fenstergardinen,Tischdecken und
Bettwäsche bekamen die Sonderbehandlung mit Wäschestärke.
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.