Auftakt zum myheimat-Treffen: Kennenlern-Abend in Meyers Hof

Kennenlern-Treffen in Meyers Hof: das 5. bundesdeutsche myheimat-Treffen begann am heutigen Freitag.
Hannover: Zoo Hannover | Das fünfte bundesdeutsche myheimat-Treffen hat begonnen. Zum zweiten Mal wurde Hannover zum Zentrum der Bürgerreporter. Schließlich zählt die hannoversche Myheimat-Gemeinde zu den aktivsten in ganz Deutschland. Zum Start in das ereignisreiche Wochenende trafen sich die Hobby-Journalisten am heutigen Freitag (30. Mai) zu einem Kennenlernen-Abend in Meyers Hof. In der Gaststätte im Erlebniszoo Hannover hatte „Cheforganisatorin“ Getraude König einen Raum reserviert. Bei einem kühlen Getränk und auf Wunsch auch bei einem leckeren Essen konnten sich die Teilnehmer erst einmal beschnuppern oder alte Kontakte vertiefen. Für den Medienpartner Madsack-Heimatzeitungen schaute Geschäftsführer Clemens Wlokas vorbei und bedankte sich mit einem kleinen Präsent für das gelungene Programm bei den Organisatoren.

Am morgigen Sonnabend geht es schon um 10 Uhr weiter. Dann wollen die Myheimatler dem Thema „300 Jahre Personalunion mit England“ bei einer Führung in den Herrenhäuser Gärten nachspüren.
5
6 7
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
36.114
Gertraude König aus Lehrte | 31.05.2014 | 15:04  
15.020
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 31.05.2014 | 16:42  
19.994
Silke M. aus Burgwedel | 01.06.2014 | 12:13  
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 01.06.2014 | 16:03  
15.020
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 01.06.2014 | 19:02  
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.06.2014 | 00:04  
26.179
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 21.06.2014 | 21:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.