Tag der offenen Tür im ET-Zweiradmuseum

20 Jahre ET-Zweiradmuseum

Das wollen wir feiern, und zwar am 25. Juli mit einem "Tag der offenen Tür" mit zwanglosen Oldtimer-Treffen.

Eine Reise in die Vergangenheit.

Egon und Tobias Tantius führen durch die Ausstellung und erzählen von "Räder, Menschen und Geschichten". Nein, nicht technische Dinge sind hier im Fokus, sondern die Menschen, die die Fahrzeuge fuhren, sie bauten oder diejenigen, die etwas damit erlebt hatten. Eine kleine Zeitreise in die 50er Jahre- in die Moped-Ära.

Jeder Besucher ist mit seinem Oldtimer (Auto oder Zweirad) herzlich willkommen.
Fürs leibliche Wohl ist gesorgt.

Infos zum Museum hier.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.