Team-Challenge – Sakura-Runner überzeugten auch an neuer Location in Kleefeld

Sakura-Runner vor dem Start: Gute Stimmung- angenehme Atmosphäre. (Foto: Eichels Event)
Im entspannten und familiären Ambiente des Kleefelder Annabades und des angrenzenden Hermann-Löns-Parks hat die Team-Challenge Hannover bei seiner 11. Auflage ihr neues Zuhause gefunden – und die Sakura-Runner waren wieder mit dabei!

Unter dem Motto ‘im Team laufend Spaß haben‘ und bei sehr schönen, angenehmen Bedingungen gingen zahlreiche Teams auf den 4 x 2,5 Kilometer langen Kurs entlang der Annateiche, etliche davon ausgestattet mit originellen und fantasievollen Staffelstäben. Das Team vom Judo-Club Sakura aus Hannover-Döhren, bestehend aus Dirk Ahrndt, Frank Ahrndt, Peter Lapossa und Norbert Wertheim, war gut erkennbar am Vereins-T-Shirt und benutzte als Staffelstab standesgemäß einen zusammen gefalteten Judo-Gürtel.

Der Spaß stand im Mittelpunkt, und der war reichlich vorhanden. Gleichwohl kann sich auch das Ergebnis der laufenden Kampfsportler sehen lassen. Mit einer Gesamtzeit von 49:10 Minuten erreichte das Team den 50. Platz von insgesamt 133 Platzierungen. Alle Beteiligten waren mehr als zufrieden. Und: Im nächsten Jahr gerne wieder!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.