Hauptversammlung der Turn-Vereinigung Döhren von 1889 e.V.

Der Vorstand von L. nach R.: Georg Betting, Ulrich Schendzielorz, Christa Wilhelm, Klaus Wietbrok, Erika Liebs, M.Schuhmacher, B. Bufe, G. Zimmermann
Auf der gut besuchten Jahreshauptversammlung am 14.Februar 2016 wurde der „alte Vorstand“ einstimmig wiedergewählt.
Erstmalig fand die Hauptversammlung aus räumlichen Gründen auf einem Sonntagvormittag statt. Immerhin fanden 45% der Mitglieder den Weg zum Freizeitheim Döhren.
Auf der Tagesordnung stand eine erforderliche Satzungsänderung, welche einstimmig beschlossen wurde.
Frau Brunner und Herr Kirchberg von der Stadtverwaltung Hannover informierten uns über die am 6.-10. Juni in Hannover statt findende Special Olympics, für die sich ein Helferteam in unserem Verein gefunden hat.
Wie schon seit Jahren wird sich diese Gruppe auch am 10.April wieder helfend beim Marathon in Hannover einbringen. Am 15.März werden wir in der NDR Plattenkiste vertreten sein und über unsere ehrenamtliche Tätigkeit beim HAJ- Marathon berichten.
Das Rekordjahr 2015 mit 14 zu ehrenden Jubilaren wird in diesem Jahr nicht erreicht. Jubilare 2016 sind Dora Chorus (60 Jahre im Verein) Marie-Luise Mühlig und Irmgard Reimann (jeweils 25 Jahre im Verein) Die Ehrung findet wie gewohnt auf unserem Stiftungsfest am 12.Novemver 2016 statt.
Teilnehmer werden weiterhin für die Abteilung Gymnastik und Prellball –jeden Mittwoch in der Turnhalle Olbersstr.13 um 19.00 Uhr- gesucht.
Erfreulich und neu ist, dass hier auch Damen den Weg zu dieser Abteilung gefunden haben.
Von unserer Festwartin Bärbel Bufe wurde ein umfangreiches Veranstaltungsangebot vorgestellt.
Am Schluss der Hauptversammlung wurde ein Film mit Ausschnitten aus verschiedenen Veranstaltungen, Jubilarehrungen und Fahrten gezeigt.
Für 2016 sind nachstehende Kurse vorgesehen:

Gewaltprävention - Selbstverteidigungskurs für Frauen.


Mittwochs ab 6. April bis 4.Mai von 17.00 – 18.30 Uhr – Turnhalle Olbersstr.13

Pilates – Kurs


Am 12.Mai 2016 um 18.00 Uhr beginnen wir mit einem Pilates Kurs in der Turnhalle Olbersstr.13 unter der Leitung von Ute Stautmeister. Der Kurs wird regelmäßig donnerstags um 18.00 Uhr beginnen. (Dauer zunächst ca. 2 Monate)
Mitglieder zahlen für den Kurs einen Zusatzbeitrag von 5.00 €, für Nichtmitglieder wird ein einmaliger Beitrag von 20.00 € erhoben. Anmeldungen sofort über die Geschäftsstelle 05102-2227 oder bei den Abteilungssprechern in den Abteilungen.
Pilates tut einfach gut. Kein Wunder also, dass das ganzheitliche Gesundheits-Training immer noch ein weltweiter Trend ist. Beim Pilates werden Ganzkörperübungen ruhig und konzentriert mit bewusster Atmung ausgeführt. Das sorgt für mehr Kraft, Beweglichkeit und Wohlbefinden. Viele der Übungen sind hocheffektives Training für die Bauch-, und Rückenmuskulatur. Hier findest Du die besten Übungen für einen starken Rumpf, einen flachen Bauch und eine schmale Taille….. ist das nicht schön….
GZ.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.