Fototipps: Porträts einen Rahmen geben

Zwei Bäume bilden den Rahmen für dieses Frühlingsporträt einer hübschen jungen Dame.
„Dem Bild einen Rahmen geben.“ Dieses geflügelte Wort lässt sich auch bei der Fotografie von Menschen durchaus sinnvoll für Bildideen einsetzen. Egal, ob wir nun stilvolle Porträts fotografieren, Modefotos (neudeutsch „ Fashion“) machen, uns an Aktbilder wagen oder einfach nur unser hübsches Model im Rahmen von Glamour- und Beautyaufnahmen in Szene setzen. Das, was bei Landschaftsaufnahmen funktioniert, gibt oft auch Bildern, bei dem ein Mensch das Hauptmotiv ist, eine besondere Note.

Weil die Fotoszene nach meinem Geschmack bei myheimat etwas zu kurz kommt, will ich ab und zu mit Beiträgen zu Fotothemen den Fokus auch mal auf dieses schöne Hobby richten. Heute geht es um Bildideen für Porträts jenseits eines normalen Paßfotos.

Wir setzen unsere Modelle einfach mal in einem Rahmen, machen quasi ein Bild im Bild. Das kann ein verwitterter Fensterrahmen sein, durch den uns jemand anblickt; oder unsere Fotomodels halten einen leeren Bilderrahmen, durch den sie in die Kamera schauen.

Wer wie ich gerne „outdoor“ (früher sagte man einfach „draußen“) fotografiert, kann – wie in der Landschaftsfotografie - natürliche Rahmen nutzen, die unser Motiv links und rechts begrenzen und dem Auge dadurch Halt geben. Zu solcherart Einrahmungen eignen sich viele Dinge, die so in Wald und Flur und an den Straßen herumstehen. Das können zwei Bäume sein oder architektonische Details wie ein Torbogen oder Säulen; selbst der Blick durch die Gitter eines Zaunes ist bei geeigneten Szenen ganz reizvoll. Hier ist die Phantasie des Fotografen gefordert.
1
2
1
1 1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
57.300
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 13.03.2016 | 18:25  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 13.03.2016 | 21:13  
13.180
Kirsten Mauss aus Hamburg | 13.03.2016 | 23:01  
2.965
Gabriele Schulz aus Laatzen | 16.03.2016 | 08:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.