Bundestreffen in Hannover: Myheimatler auf den Spuren der alten Welfenherrscher

Gruppenbild vom Myheimat-Treffen. Nur der Bildautor ist nicht zu sehen. Mangels Mitführens eines Stativs musste er zwangsläufig hinter der Kamera stehen.
Hannover: Herrenhausen | Tolles Sommerwetter, schöner Park: am zweiten Tag des Myheimat-Bundestreffen in Hannover erkundeten die Bürgerreporter die königlichen Gärten in Herrenhausen, folgten den Spuren der Welfen. Unter fachkundiger Führung ließen sie sich am heutigen Sonnabendvormittag (31. Mai) in die Geschichte des weltberühmten Barockgartens einweihen. Der Spaziergang durch den Großen Garten war der erste Höhepunkt des Bundestreffens.

Kleine Panne: Gebucht war eine Zwei-Stunden-Führung durch den schönen Park, doch der Stadtführer musste nach einer Stunde schon zum nächsten Termin eilen. Irgend etwas war da schiefgelaufen, aber letztendlich kein Problem. Myheimatlerin Beate Shumate war ebenfalls mit den Geheimnissen des alten Gartens vertraut und übernahm einfach den weiteren Rundgang. Beate führte die Gruppe zu der versteckt liegenden Probebühne des Gartentheaters, schickte sie in den Irrgarten und zeigte auch noch den wenig bekannten "Weingarten im Apfelstück". Beate Shumate: "Mein Lieblingsplatz im großen Garten!"

Zum Ausklang gönnte man sich dann noch eine Tasse Kaffee im Gartenrestaurant. Der Nachmittag war zur freien Verfügung vorgesehen, am Abend dann trafen sich die Myheimatler wieder in einem Restaurant im Alten Rathaus inmitten der hannoverschen Altstadt. Große Pläne für den dritten Tag: Morgen, am Sonntag, soll es in das Umland gehen, es gilt, Steinhude mit seinem Schmetterlingshaus und das Steinhuder Meer mit der künstlichen Insel Wilhelmstein zu entdecken.

Nachtrag: Ein herzliches Dankeschön von hier aus an die Madsack-Heimatzeitungen und die Myheimat-Zentrale in Augsburg. Denn sie sponserten die Führung durch den historischen Garten der alten Welfen.
2 9
1 5
4
6
5
1 4
1 4
4
4
2 4
5
2 5
2 6
5
6
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
15.375
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 01.06.2014 | 18:35  
36.114
Gertraude König aus Lehrte | 01.06.2014 | 21:59  
1.622
Alexander Steichele aus Augsburg | 02.06.2014 | 15:56  
26.179
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 21.06.2014 | 22:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.