Zum Sonntagsausflug nach Naichen

Blumenbild „Josef“, frühes 20. Jahrhundert, Das Edelweiß-Bild war ein Namenstagsgeschenk (Foto: M. Böhm, Freilichtmuseum Glentleiten)
Hammerschmiede lockt mit Schmiedevorführung und interessanten Ausstellungen

Naichen (pm). Am Sonntag, 2. November, gibt es in der historischen Hammerschmiede in Naichen (Gemeinde Neuburg/Kammel) von 13 bis 17 Uhr Gelegenheit, einem Schmied bei seiner Arbeit an Esse und Amboss zuzuschauen. Schmiederaum, Werkstatt und Schmiedewohnung mit ihrer Originaleinrichtung können besichtigt werden, um 15 Uhr gibt es dazu eine spannende Führung. Eine kleine Ausstellung im Turbinenhaus geht auf die Wasserkraftnutzung früher und heute ein.

Ausstellung "Josef, Bepperl, Sepp" im Stockerhof

Im benachbarten Stockerhof beleuchtet die Sonderausstellung „Josef, Bepperl, Sepp – Geschichten um einen Namen“, welche Spuren der Name Josef in unserem Alltag hinterlassen hat.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.