Helter Skelter geben Benefizkonzert in der Ulmer Donauhalle- Benefizaktion 100.000 der Ulmer Südwest Presse wird unterstützt- Tickets ab sofort im Vorverkauf

Helter Skelter gibt in der Ulmer Donauhalle ein Benefizkonzert. (Foto: Band)
Im Fort unterer Eselsberg in Ulm wo die Band am 6. Februar kommenden Jahres spielt, sind die Tickets bereits weg.Und das trotz Faschingszeit.
Jetzt legt die Band Helter Skelter nach. Sie geben am Freitag den 29. Januar dort wo bereits Musiklegenden wie Barclay James Harvest aufgetreten sind ein Benefizkonzert.IN DER ULMER DONAUHALLE

Und wie sich die Band über die Nachricht die sie heute auf Ihrer Facebookseite bekannt gab freut, drücken sie selber auf der Site aus:


Wörtlich schreibt die Band auf ihrer Facebookseite:


Wir freuen uns, in dieser legendären Konzerthalle der 70er und 80er zu spielen. Wir rollen mit großem Licht- und Tonaufbau an und freun uns auf alle Ulmer und um Ulm herum.


Tickets gibts ab sofort HIER

EIN INTERVIEW MIT PETER SCHREINER DER AUCH MANAGER DER BAND IST FINDET IHR HIER

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.