Fahrt zur Landesausstellung Napoleon und Bayern und Stadtführung in Ingolstadt

Am 19. September ergeht an alle Bürgerinnen und Bürger Günzburgs die herzliche Einladung zur Teilnahme am Ausflug nach Ingolstadt.

Ziel ist der Besuch der Bayerischen Landesausstellung „Napoleon und Bayern“. Kaum etwas hat die Geschicke und die Geschichte Günzburgs so nachhaltig verändert wie die Siege Napoleons und seine Neuordnung Europas. Nachmittags steht eine Stadtführung durch Ingolstadt auf dem Programm; die Fahrt endet mit einer gemütlichen Einkehr in eine bayerische Wirtschaft. Abfahrt ist um 8.00 Uhr am Busbahnhof Günzburg, Rückkehr gegen 20 Uhr. Die Fahrt kostet für Erwachsene 28 Euro (inkl. Busfahrt, Eintritt und Führung), errmäßigt für Kinder bis 18 Jahre; eine verbindliche Anmeldung ist erwünscht bei Stadtrat Stefan Baisch, Tel. 08221/32517 Email: s.baisch@gmx.de. Veranstalter ist die örtliche CSU.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.