Traumhaftes Wetter für das Kinderfest- Tausende Besucher kommen zum Leipheimer Kinderfest

Es war ein Traumhaftes Wetter das die Leipheimer an Ihrem Kinderfest bekommen haben.Strahlender Sonnenschein, kein Wölkchen am Himmel.

Für manche mag es vielleicht etwas zu Heiß gewesen sein, doch bei strahlendem Sonnenschein konnten der Umzug und die Festspiele stattfinden.Leipheims Bürgermeister Christian Konrad ging in seiner Rede auf dem Leipheimer Marktplatz auf die Missernten und die Hungersnot vor fast 200 Jahren ein.Der Wohlstand heut zutage, so das Leipheimer Stadtoberhaupt, wird als selbstvertändlich eingestuft, was aber lange nicht so ist.Das Kinderfest ist ein Fest des Zusammenhaltens unter dem Motto: Wir alle sind Leipheim.Bunt und Farbenfroh waren auch in diesem Jahr wieder die Spiele der Schulklassen. Ein Highlight war wie in jedem Jahr der Schnitterreigen. Viel geboten war auch auf dem Rummel. Für die kleinen und großen Besucher gab es Fahrgeschäfte, die für eine Steigerung des Adrenalinspiegels sorgten.Mit dem Traditionellen Abendfestzug und der Abendandacht im Schloßhof endete der erste Tag des Kinderfestes. Am heutigen Zweiten Tag findet bis auf den Abendfestzug eine Wiederholung des Umzugs und der Spiele statt. Um Mitternacht ist dann offiziell Schluß bis es im kommenden Jahr heißt. Herzlich willkommen zum 200. Kinderfest. Die Festschrift dazu ist bereits in Arbeit.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.