Star Wars hält im Legoland Einzug-Autogrammstunde mit Star Wars Schauspieler

Ganz im Zeichen von Star Wars steht Legoland vom 19.-22. Juni (Foto: Legoland)
 
(Foto: Legoland)
Die STAR WARS Saga zählt zu den faszinierendsten Filmgeschichten und ist seit Jahrzehnten bei Klein und Groß gleichermaßen beliebt. Mit dem neuen, gigantischen LEGO STAR WARS X-Wing Starfighter, dem größten LEGO Modell der Welt, und der 2011 eröffneten LEGO STAR WARS Ausstellung mit bekannten Szenen der STAR WARS Filme im MINILAND, hat das Weltraum-Epos bereits seinen festen Platz im LEGOLAND® Deutschland Resort. An den LEGO STAR WARS Tagen vom 19. bis 22. Juni werden nun die Kultfilme rund um Luke Skywalker, Prinzessin Leia und Darth Vader lebendig. Vier Tage lang können die Parkbesucher in die weit entfernte Galaxie eintauchen und sich auf intergalaktische Begegnungen, Autogrammstunden mit einem STAR WARS Schauspieler und spannende Mitmachaktionen freuen.

Zum allerersten Mal während der LEGO STAR WARS Tage ist das 20-minütige LEGO STAR WARS Filmspezial „Das Imperium schlägt ins Aus“ in den LEGO Studios zu sehen. In dem witzigen wie actionreichen Kurzfilm retten die beliebten LEGO STAR WARS Figuren auf ihre unnachahmliche Weise die Galaxie – ein imperialer Spaß für Groß und Klein!
STAR WARS Action pur kommt auf, wenn das Team von Saberproject Lichtschwert-Demonstrationen in der LEGO Arena vorführt und am Wochenende die große Parade der 501st German Garrison, dem deutschen Ableger des weltgrößten STAR WARS Kostümclubs, im Park unterwegs ist. Auf ihrem Weg durch die acht Abenteuerwelten des Parks und vorbei an den STAR WARS Welten im MINILAND beeindrucken die über 200 Mitglieder in originalgetreuen Kostümen sowohl Parkbesucher als auch leidenschaftliche Fans der Weltraumsaga. In der LEGO STAR WARS „Fanworld“ Ausstellung im MINILAND können LEGO Begeisterte fantastische, detailgetreu nachgebaute LEGO STAR WARS Modelle und Szenen bestaunen, und auch selbst die bunten Noppensteine bei verschiedenen Bauaktionen zusammensetzen: Mit Hilfe der Besucher sollen ein riesengroßes LEGO STAR WARS X-Wing Mosaik entstehen, lebensgroße LEGO Figuren von Darth Vader und Jedi Meister Yoda gebaut und in Workshops kleine R2-D2s kreiert werden.
Ein weiteres LEGO STAR WARS Highlight im XXL-Format wartet bereits seit Saisonstart auf die LEGOLAND Besucher: der gigantische LEGO STAR WARS X-Wing Starfighter in Originalgröße. Der X-Wing ist das größte, jemals erbaute LEGO Modell der Welt und für alle Fans ein absolutes Muss. Das Modell wurde in der LEGO Modellwerkstatt im tschechischen Kladno von 32 Modelldesignern aus 5.335.200 handelsüblichen LEGO Steinen erbaut. Es wiegt mehr als 20.000 Kilogramm, ist über drei Meter hoch sowie 13 Meter lang und breit. Der Gigant befindet sich erstmals auf europäischem Boden und ist exklusiv bis 2. November 2014 in der LEGO STAR WARS X-Wing Modellausstellung im Park zu bewundern.

Aber auch in den übrigen acht LEGOLAND Themenbereichen mit über 50 Attraktionen warten an diesem Wochenende jede Menge Action und vor allem LEGO Spaß. Kinder erleben gemeinsam mit ihren Eltern die LEGO Abenteuer aus ihren Kinderzimmern im Großformat. Sie tauchen in kreative LEGO Welten ein, gehen auf Kanuexpedition und Safaritour, zur Achterbahnfahrt ins Mittelalter und Weltreise durch die LEGO Miniaturlandschaften im MINILAND. Das LEGOLAND ATLANTIS by SEA LIFE entführt in eine faszinierende Unterwasserwelt mit tausenden tropischen Fischen und Workshops laden zum Experimentieren mit LEGO Robotern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.