3 Tage Urlaub auf einem Hausboot

Amsterdam (Niederlande): Hausboot | Es war schon ein schönes Erlebnis 3 Tage Urlaub auf dem Hausboot in Amsterdam.

Das Hausboot lag dicht am Centrum - wir wurden ganz herzlich vom Vermieter begrüßt, das Boot wurde uns erklärt, der Kühlschrank, dessen Inhalt für unser Wohlbefinden war (gefüllt mit einer Weinflasche, 2 Bierdosen, 2 Fläschchen Orangensaft) . Wasser - so hieß es - bräuchten wir nicht kaufen, das Wasser aus der Leitung sei bestes Trinkwasser. Die Küchenzeile war bestückt mit allem was man brauchte, Kaffeepadmaschiene - Kaffeepads waren genügend da -, Spülmaschine war ebenso vorhanden. Wlan war auf dem Hausboot auch vorhanden.

Nach 3 Tagen haben wir festgestellt, uns hat es super gefallen, das Boot und auch die Nähe zum Centrum. Wir hätten es auch noch länger ausgehalten, aber wir hatten ja noch viele andere Tage und Ziele vor uns.
3
6
4
4 5
4
3 3
3
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
36.111
Gertraude König aus Lehrte | 24.06.2014 | 12:39  
19.963
Stefan Kaiser aus Lehrte | 24.06.2014 | 12:47  
46.641
Kathrin Zander aus Meitingen | 24.06.2014 | 13:48  
25.286
Silvia B. aus Neusäß | 24.06.2014 | 14:29  
19.571
Katja Woidtke aus Langenhagen | 24.06.2014 | 15:07  
12.396
H K aus Emmendingen | 24.06.2014 | 16:51  
23.273
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 24.06.2014 | 18:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.