Weibliche U16-Volleyballjugend steigt hoch hinaus

Nicht nur als Erstplatzierter in der Abschlusstabelle der Bezirksklasse Nord, sondern auch unter der Anleitung der Profis des DAV, Sektion Gersthofen, ging es für die Volleyballmädels der U16 des TSV Gersthofen hoch hinaus.

Nachdem das Team die Saison mit dem ersten Platz beendeten, hatten die Mädels am Tag darauf die Möglichkeit, die Kletterwand in der neuen Turnhalle der Mittelschule Gersthofen zu erklimmen.

Nach einer kurzen Sicherheitseinweisung und Anlegen des Klettergurtes gingen die ersten Mädels an den Start. Gesichert durch die eigene Spielkollegin und durch die Kletterprofis vom DAV, stellten sich erste Erfolge, die neun Meter hohe Wand zu bezwingen, schnell ein. In mehreren Durchgängen und verschiedenen Schwierigkeitsgraden durfte nach Herzenslust ausprobiert werden, welcher Weg am Besten zum Ziel führte. Mut, Vertrauen, Teamgeist und Hilfsbereitschaft wurden zudem geschult.

Bedanken wollen wir uns hier bei den Helfern des DAV für die professionelle Unterstützung. VIELEN DANK!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.