Gersthofer Volleyballerinnen gewinnen Turnier in Biberbach

Das siegreiche Team
Am Sonntag, 13.07.14, fuhren die beiden Gersthofer Volleyball-Damenmannschaften zum Turnier nach Biberbach.

Nachdem sich nur insgesamt sieben Teams anmeldeten, hieß der Spielmodus „Jeder gegen Jeden“. Mit sechs Siegen belegten die Mädels um Trainerin Sabine Häubl ungeschlagen den ersten Platz.

Das zweite Gersthofer Team konnte den letzten Platz leider nicht verlassen. Sie waren an diesem Tag nur sechs Spielerinnen, von denen drei noch unerfahren auf dem Spielfeld waren. Zudem hatten sie an diesem Tag kurzfristig keine Zuspielerin mit an Board.

Einige Mädels schauten zusammen mit vielen anderen am Abend noch das Finale der Weltmeisterschaft an, das in der Turnhalle an der Leinwand übertragen wurde, und feierten somit einen Doppelsieg an diesem Tag!

Die Mädels der Bezirksklasse präsentierten sich heute zum ersten Mal in ihren neuen roten T-Shirts, die sie von der Firma MVV Enamic IGS Gersthofen GmbH gesponsert bekommen haben. Vielen Dank dafür vom gesamten Team.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.